Bildung und Zukunft: Wir investieren in Talente

Geschrieben von: -

In diesem Foto HR-Managerin Carolin Keller, Ausbildungsleiter Stefan Fink, David Rothacker, Gazmend Omeri, Tabea Winkler, Moritz Schaar, Gabriel Markovic, Max Gleiser und Leiter der tech. Ausbildung Tobias Steinhart

Wir erweitern unseren Talentpool und heißen stolz sechs neue Auszubildende in unserem Unternehmen willkommen. Dieser beeindruckende Zugang markiert den bisher größten Jahrgang in der Geschichte unseres mittelständischen Unternehmens.

Die frischen Gesichter spiegeln die Vielfalt der Möglichkeiten wider, die wir jungen Talenten bieten. Einer unserer neuen Auszubildenden, Max Gleiser, wird den Beruf des Mechatronikers erlernen, während David Rothacker seine Fähigkeiten im Digitalisierungsmanagement entwickeln wird. Gabriel Markovic hat sich für das duale Studium BWL - International Business entschieden, und unsere weiteren drei Auszubildenden, Tabea Winkler, Gazmend Omeri und Moritz Schaar, werden ihre Ausbildung im Groß- und Außenhandelsmanagement absolvieren.

Wir haben uns dazu verpflichtet, eine inspirierende und fördernde Lernumgebung zu schaffen. Dies zeigt sich unter anderem in den zahlreichen Benefits, die wir unseren Auszubildenden bieten, darunter: Ein eigenes Firmenauto, um ihre Mobilität zu erhöhen und Flexibilität zu bieten. Des Weiteren bieten wir flexible Arbeitszeiten, um den individuellen Bedürfnissen unserer Azubis gerecht zu werden, sowie die Möglichkeit zu Auslandsaufenthalten, um die persönliche und berufliche Entwicklung zu fördern.

Die Investition in die Ausbildung junger Talente liegt uns seit jeher sehr am Herzen. Dieser Einsatz spiegelt sich nicht nur in der Zahl der neuen Auszubildenden, sondern auch in der langfristigen Bindung ehemaliger Auszubildender an unser Unternehmen. „Viele unserer Fachkräfte haben ihre Karriere bei VITO AG begonnen und sind heute Schlüsselpersonen in unseren Teams. Eine fundierte und intensive Ausbildung ist für uns nicht nur eine Verpflichtung, sondern auch die treibende Kraft für Innovation und nachhaltigen Erfolg“, ergänzt Stefan Fink, Ausbildungsleiter der VITO AG.

Neueste Nachrichten

Inhaber Herr Adscheid mit Pommes und VITO Zertifikat

28.07.2023 Traditionelle Küche trifft auf innovative Technologie

Pommes in Frittieröl

27.07.2023 Gesund frittieren - geht das?

Chefkoch Omar Harbaly, Al Safadi und Lorena Schmidt, VITO AG

17.07.2023 Authentisches libanesisches Essen in Dubai

E-Ladesäule auf dem Gelände der VITO AG

06.07.2023 Ein Schritt in Richtung E-Mobilität


Kontakt aufnehmen

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Ideen haben die Sie uns mitteilen möchten, senden Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an:

+49 7461 962890

VITO AG
Eltastraße 6
78532 Tuttlingen, Germany

#vitofilter